Unterricht für Jugendliche

Motivation, Selbstvertrauen, kreativ sein

Unser orientierter Instrumentalunterricht für Jugendliche ab 13 Jahren bietet die wichtigsten technischen und musikalischen Unterrichtsinhalte in einfacher Form, entsprechend der Wünsche der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Das Lernkonzept kann inhaltlich individuell im Einzel- oder Gruppenunterricht angepasst werden. Ein Bestandteil des Unterrichts ist, das Selbstvertrauen durch Motivation und flexible Musikprojekte zu erhöhen. Die Kreativität der Jugendlichen wird angesprochen und gefördert, um schnellstmöglich Musik selbst zu machen.

Lerninhalte

Im Instrumentalunterricht für Jugendliche geht es darum, ihre musikalischen Fähigkeiten und Kenntnisse zu erweitern und zu vertiefen. Die Lerninhalte können je nach Level und Instrument variieren, aber im Allgemeinen lernen Jugendliche:

Fortgeschrittene Notenlehre: Sie vertiefen ihr Verständnis der Noten, Intervalle, Akkorde und Skalen sowie der musikalischen Formen und Strukturen.

Technik: Sie verbessern ihre Spieltechnik, um eine noch bessere Klangqualität und Präzision zu erreichen.

Interpretation: Sie lernen, Musikstücke zu interpretieren und ihre eigene musikalische Persönlichkeit in ihre Darbietung einzubringen.

Musikgeschichte: Sie erweitern ihr Wissen über die Geschichte der Musik und die verschiedenen Stile und Genres.

Ensemble-Spiel: Sie lernen, in einem Ensemble oder Orchester zu spielen, um ihre Fähigkeit zur Zusammenarbeit und zum Zusammenspiel zu verbessern.

Improvisation: Sie lernen, spontan Musik zu kreieren und ihre Kreativität und ihr musikalisches Gehör zu entwickeln.

Auftritte: Sie haben die Möglichkeit, öffentlich aufzutreten und ihre Fähigkeiten und ihr Selbstbewusstsein zu stärken.

Der Unterricht wird oft auf die individuellen Bedürfnisse und Interessen jedes Jugendlichen abgestimmt, um sicherzustellen, dass sie motiviert und engagiert bleiben.

Musikalische & pädagogische Ziele

Einfache musikalische Ideen ausdenken, selbstbewusste Gefühle ausdrücken, Unterstützung der allgemeinen musikalischen Fähigkeiten, Erweiterung des musikalischen Wissens und Verständnisses, Aufbau der Konzentration durch Musikhören, Verstehen des Zusammenhangs zwischen unterschiedlichen Musikkulturen, Verwirklichung der eigenen musikalischen Ideen, gemeinsames Musizieren, Komponieren eigener Songs, kommunikatives Verhalten mit der Umgebung, Unterstützung der Jugendlichen durch angepasste Musikprojekte, Hilfe bei der Komposition eigener Musikstücke.

Unterrichtsform

Einzelunterricht

30 Min. wöchentlich
45 Min. wöchentlich

Gruppenunterricht

45 Min. wöchentlich

Unterrichtspreise

Preise für Einzel- und Gruppenunterricht

Preise im Überblick

Probestunde

kostenlos und unverbindlich

Probestunde buchen

Unterrichtete Instrumente

Wählen Sie Ihr gewünschtes Musikfach

Weitere Unterrichtskonzepte

Nach Altersgruppen: Kinder, Jugendliche und Erwachsene